AWO Mittagsbetreuung

Allgemeine Informationen

 AWO Mittagsbetreuung Zorneding

https://awo-kv-ebe.de/awo-mittagsbetreuung-zorneding/

 

Leitung: Frau Bettina Rathmann

  • Telefon: 08106/9990168
  • nur für Abmeldung des Kindes: 08106/3789040

Schulstraße 11, 

Gebäude der kleinen Turnhalle, erster Stock,
85604 Zorneding  


Telefon: 08106-9990168
E-Mail: mitti.zorneding@awo-kv-ebe.de

Wir befinden uns

Wir Bieten

  • Betreuung 1. - 4. Klasse an Schultagen:
    Montag bis Freitag: 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr
  • warmes Mittagessen
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Spiel und Beschäftigung

Die Anmeldung erfolgt über die Gemeinde Zorneding. 

Das Voranmeldeformular finden Sie auf der Seite unter folgendem Link

Voranmeldeformular

 

Unser Träger:

  • Die AWO (Arbeiterwohlfahrt) ist ein anerkannter, überparteilicher und überkonfessioneller Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege, der bundesweit tätig ist. Sie ist ein in vielen Vereinen organisierter Verband - mit den vielfältigen sozialen Diensten und Aufgaben eines moder­nen Dienstleistungsunternehmen.

Anmeldung

60 Kinder der Schulhäuser Zorneding und Pöring gehen nach der Schule in den AWO Kinderhort. 

Dieser befindet sich seit dem Schuljahr 2018/19 im Keller des blauen Hauses in Zorneding. 

Dort wurden während der Sommerferien alle Räume umgebaut und wunderschön renoviert, so dass sich jetzt alle Schüler in einer hellen und kindgerechten Umgebung wohlfühlen können. 

Für die Hausaufgabenbetreuung stellt die Schule 2 Klassenräume bereit, zur Freizeitgestaltung am Nachmittag stehen die große Turnhalle und natürlich das Außengelände zur Verfügung.

 

Telefon:  08106/9990168

E-Mail: hort.zorneding@awo-kv-ebe.de 

AWO Kinderhort

Mittagsbetreuung -Ablauf-

Die Kinder in unserer Einrichtung sollen während der Schultage mehr Zeit für sich selbst haben. 

Diese freie Zeit dürfen sie selbstverantwortlich nach ihren eigenen Wünschen planen und umsetzen. 

Dabei gibt es jedoch bestimmte Regeln und Abläufe, um ein positives Miteinander zu fördern, 

das Zurechtfinden zu erleichtern und die Schwächeren zu schützen. 

Unsere Räumlichkeiten sind auf die Bedürfnisse von Grundschulkindern ausgerichtet, mit einem Ruheraum 

für Entspannung und Erholung sowie der Nutzung von Turnhalle, Pausenhof und Sportplatz. 

Der Gruppenraum bietet vielfältige Spielmöglichkeiten, darunter Tischspiele, Bau- und Konstruktionsmaterial, 

Puppenecke sowie Mal- und Bastelmaterial. 

Zwei Intensivräume ermöglichen den Kindern das Erledigen von Hausaufgaben und das Durchführen verschiedener Aktivitäten abseits des Gruppengeschehens.

Das Mittagessen kann gebucht werden. 

Es wird vom AWO Seniorenheim Kirchseeon geliefert, 

wird immer frisch zubereitet (keine Tiefkühlkost o.ä.), umfasst Suppe, Hauptgericht und Nachtisch, ist eiweißreich und kalorienarm. 

Zu einem nicht-süßen Hauptessen gibt es immer Salat oder Gemüse. 

Es gibt die Wahlmöglichkeit zwischen zwei Menüs, hier werden soweit möglich die Kinder mit einbezogen. 

Wir halten geeignete Räumlichkeiten bereit, geben den Kindern ausreichend Zeit, um in Ruhe essen zu können 

und achten auf Esskultur und positives Sozialverhalten. 

Während der gesamten Betreuungszeit stellen wir ausreichend Getränke und 

nach 14.00 Uhr kleine Snacks, meist in Obst-/Gemüseform, bereit.

Freispielbereich

Die Einrichtung stellt vielfältiges Spiel- und Beschäftigungsmaterial bereit, das den Interessen der Kinder entspricht. Dabei wird spontanes kindliches Handeln gefördert, ohne es einzuschränken. Das Ziel ist, soziale Verhaltensweisen wie Konfliktfähigkeit und Toleranz zu stärken und insgesamt ein positives Miteinander im Gruppenleben zu schaffen, in das sich alle Kinder eingebunden fühlen.

Gruppenraum

In unserem Gruppenraum stehen verschiedene 

Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten für Grundschulkinder zur Verfügung, darunter Tischspiele, Bau- und Konstruktionsmaterial, eine Puppenecke sowie Mal- und Bastelmaterial. Zusätzlich haben die Kinder die Möglichkeit, in zwei Intensivräumen ihre Hausaufgaben zu erledigen und ungestört von der Gruppe verschiedene Aktivitäten durchzuführen.

Hausaufgabenbetreuung

In unserer Hausaufgabenbetreuung erledigen die 

Kinder unter Aufsicht schriftliche Aufgaben eigenverantwortlich. 

Wir fördern selbstständiges Arbeiten, Effizienz in der Hausaufgabensituation und den eigenständigen Umgang mit schulischen Anforderungen. 

Konsequenzen für nicht erledigte Aufgaben gehen von Schule oder Elternhaus aus, nicht von unserer Einrichtung.

Hausaufgabensituationen

In der Hausaufgabenbetreuung streben wir eine 

ungestörte Lernzeit an, 

stehen als Anlaufstelle für Fragen 

zur Verfügung und fördern die Hilfe zur Selbsthilfe. 

Die Überwachung von Quantität und Qualität der Hausaufgaben obliegt den Eltern und LehrerInnen. Nachhilfe oder individuelle Förderung bieten wir grundsätzlich nicht an.

Mittagsbetreuung -Konzept-

Wir bieten eigenständige Betreuung für schulpflichtige Kinder an, 

die auf die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Zornedinger Familien abgestimmt ist. 

 

Unser Ziel ist es, die Familien bei der Wahrnehmung ihres Erziehungsauftrags zu entlasten. 

Die Grundwerte "Toleranz" und "Solidarität" unseres Trägers bilden die Basis unserer Arbeit. 

 

Im Fokus steht das Kind mit seiner Würde und Einzigartigkeit. 

Eine vertrauensvolle und positive Beziehung zu den Kindern bildet das Fundament unseres Handelns.

Unser Hauptziel ist die Erziehung zur eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit. 

 

Die Kinder sollen in der Lage sein,

 

selbstverantwortlich und eigenständig zu denken, entscheiden und handeln,

Aufgaben aktiv, kreativ und produktiv zu lösen,

im Einklang mit unseren Grundwerten mit anderen umzugehen, und

Probleme zu erkennen und sie eigenständig oder mit Hilfe anderer gewaltfrei zu lösen.

 

Die Partizipation der Kinder, beispielsweise in Kinderkonferenzen, ist dabei für uns besonders wichtig.

Unser Team ist auf die sozial- und freizeitpädagogischen Ziele unserer Einrichtung ausgerichtet. 

Es zeichnet sich durch Eigenschaften wie Flexibilität, Ausdauer, Belastbarkeit, Kooperations- und Einfühlungsvermögen aus, 

die für die intensive Betreuung einer heterogenen Kindergruppe erforderlich sind. 

 

Die Betreuerinnen haben Freude an der Arbeit mit Kindern, können Konflikte schlichten und erzieherisch konsequent handeln. 

Einige Mitarbeiterinnen verfügen über spezifische fachliche Fähigkeiten im kreativen oder sportlichen Bereich. 

Regelmäßige, von Fachkräften geleitete Teambesprechungen gewährleisten die Qualität der Arbeit. 

 

Die Betreuerinnen nehmen nach Möglichkeit an externen Qualifizierungsmaßnahmen und Fortbildungen zu sozialpädagogischen und inhaltlichen Themen teil. 

 

Jedes Teammitglied weist ein aktuelles erweitertes Führungszeugnis, eine Gesundheitsbelehrung 

und den Besuch eines Erste-Hilfe-Kurses für Kinder vor.

Mittagsbetreuung -Kooperation-

Die intensive Kooperation zwischen unserer Einrichtung und der Schule ist wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit. 

Regelmäßiger Informations- und Erfahrungsaustausch über einzelne Kinder und 

die allgemeine Situation sowie Absprachen im pädagogischen und organisatorischen Bereich sind für uns unverzichtbar. 

 

Gegenseitige Besuche fördern das Kennenlernen der jeweiligen Tätigkeitsbereiche. 

Einladungen zu Fortbildungen und Informationsveranstaltungen für Eltern stärken die Zusammenarbeit. 

Gemeinsame Teilnahme an Festen und Feiern wirkt positiv auf das Verhältnis zu Lehrerinnen und Lehrern.

 

Die kontinuierliche, offene Zusammenarbeit mit den Eltern ist Grundlage einer optimalen Erziehung. 

Elternbriefe per E-Mail ermöglichen zeitnahe Informationen, besonders bei meldungspflichtigen Krankheiten. 

 

„Tür- und Angel-Gespräche“ sind täglich ab 14.00 Uhr möglich. 

 

Ausführliche Gespräche über das Kind erfolgen nach Terminvereinbarung. 

Mindestens einmal jährlich findet eine Elternveranstaltung zum Informations- und Erfahrungsaustausch statt.

Datenschutz                    ©Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.                    Impressum

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.